Übersicht

Meldungen

Neues Johannes-Rau-Haus: NRWSPD feiert Richtfest

Der Rohbau steht und einen Namen hat die neue NRWSPD-Parteizentrale, die im Düsseldorfer Regierungsviertel entsteht, jetzt auch: Johannes-Rau-Haus. In dieser Woche wurde Richtfest gefeiert. Mit einer Gesamtfläche von 4.780 m², die sich über fünf Stockwerke und einem Staffelstockwerk erstrecken, wird…

SPD Landesvorsitzender Thomas Kutschaty besucht den Kreis Kleve

Am vergangenen Mittwoch besuchte der SPD-Landesvorsitzende Thomas Kutschaty MdL im Rahmen seiner Sommertour den Kreis Kleve. Gemeinsam mit dem Bundestagskandidaten Bodo Wißen, dem SPD Kreisvorsitzenden Thorsten Rupp, seiner Stellvertreterin Vera van de Loo und anderen SPD Mitgliedern besuchte man den…

Gesundheitsversorgung im Kreis Kleve – Bodo will es wissen

„So viel Gesundheit wie im Moment war noch nie“, freut sich Waldemar Radtke, Vorsitzender der NRW-ASG jüngst anlässlich einer öffentlichen Online-Veranstaltung der SPD im Kreis Kleve. Der regionale Bundestagskandidat Bodo Wißen wollte es im wahren Wortsinn wissen, wohin es in…

45.000 Euro für Tierpark Weeze

Der Tierpark Weeze plant, einen Naturschaugarten mit mehreren Themenschwerpunkten anzulegen. Diese Schwerpunkte umfassen den Insektenschutz, Bodenschutz, Ressourcenschutz sowie den Schutz des Kleinklimas. Der Bund fördert das Vorhaben nun mit 45.000 Euro. Der Garten wird aus heimischen Bäumen, Sträuchern und Blühpflanzen…

Petition #SOWIbleibt

Die Kreis Klever SPD und die SPD Landtagsfraktion NRW rufen auf die Petition der 25-jährigen Kalle Huner gegen die Abschaffung des Lehrfachs Sozialwissenschaften zu unterstützen. Das neue Schulfach Wirtschaft/Politik, das bereits seit diesem Schuljahr in NRW gelehrt wird, soll das…

#WeRemember Kampagne des WJC

Der World Jewish Congress ruft anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktages zur Teilnahme an der #WeRemember Kampagne auf. Am 27. Januar jährt sich zum 76. Mal die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Alliierten. Auch ihr könnt mit einem Foto ein Zeichen…

Bild: AdsD der FES

Zum Gedenken an den 90. Geburtstag von Johannes Rau

Anlässlich des 90. Geburtstages von Johannes Rau gedenkt die NRWSPD dem Wirken des langjährigen NRW-Ministerpräsidenten und späteren Bundespräsidenten. Am 16. Januar 1931 – vor 90 Jahren – wurde Johannes Rau in Wuppertal geboren. Als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und als…

Thorsten Rupp führt SPD im Kreis Kleve an

Am vergangenen Samstag lud die Kreis Klever SPD zum Unterbezirksparteitag ins Konzert und Bühnenhaus nach Kevelaer ein. Nach den Berichten des Vorstandes und des Schatzmeisters Christian Nitsch, der den Mitgliedern vom durchweg positiven finanziellen Abschluss des Neubaus an der Wiesenstraße…

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Jusos im Kreis Kleve wählen neuen Vorstand

In den Räumlichkeiten der Clivia-Gruppe in Kleve wurde am 26.09.2020, unter Einhaltung der Hygieneregeln, der neue Vorstand der Jusos im Kreis Kleve gewählt. Zunächst wurde auf das letzte Jahr und die Kommunalwahl, vor allem jedoch – mit viel positivem Feedback…

Barbara Hendricks: Licht und Schatten im Kreis Kleve

Die Stichwahlen im Kreis Kleve haben Licht und Schatten gebracht. Für den von der SPD unterstützten Landratskandidaten Peter Driessen, den ich seit vielen Jahren kenne und schätze, hat es trotz eines engagierten Wahlkampfs und eines fulminanten Schlussspurts leider knapp…

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…

Barbara Hendricks: Bund fördert Breitbandanschluss von Neubaugebieten

Mit dem Breitband-Förderprogramm „Weiße Flecken“ treibt die Bundespolitik den Glasfaserausbau im ländlichen Raum voran. In vielen Gemeinden sind die Arbeiten zu sehen, mit denen Schulen, Gewerbegebiete, Verwaltung oder Häuser mit schlechter Anbindung – d. h. einer Internetverbindung mit weniger als…

Termine