Häufig entsteht der Eindruck, dass die Politik sich von den Menschen dieses Landes entfernt. Das möchte ich ändern.
Meinem Wahlspruch folgend möchte ich Ihnen zuhören, verstehen was Sie bewegt, und danach handeln. Mein Einsatz soll sich für Sie lohnen!
Zur Umsetzung  möchte ich mich, als Ihre Stellvertreterin für politische Inhalte einsetzen, Das ist meine Motivation auf Kreisebene, innerhalb der SPD Fraktion Verantwortung zu übernehmen.
Für meine Arbeit dort ist mir wichtig, dass im Kreis das Miteinander von Städten, Gemeinden und Kreisverwaltung auf Augenhöhe geschieht. Das auch Probleme und Sorgen der kleineren Gemeinden Gehör finden.

Persönlich gibt es viele Themen die mich bewegen. In Coronazeiten ist deutlich geworden, dass die Digitalisierung schnell umgesetzt werden muss. Darüber hinaus müssen die Betreuungszeiten, Bildung und Ausbildung unserer Kinder in den Vordergrund rücken. Auch damit Mütter und Väter beruflich nicht eingeschränkt werden. Neue Verkehrskonzepte unter Berücksichtigung des Umweltschutzes,  sind für eine lebenswerte Zukunft unabdingbar. Gerne komme ich mit Ihnen ins Gerpräch. Schreiben Sie einfach eine E-Mail.

Ihre Martina Fenske